„Das war Amir“

Handlung

Elli wird auf der Schultoilette niedergeschlagen und beraubt. Sie hat nichts gesehen und auch keinen Verdacht. Dafür brodelt in der Klasse die Gerüchteküche. Amir, ein Flüchtling aus der Parallelklasse, den niemand persönlich kennt, wird willkürlich zum Täter stilisiert. Gegen die geballte Ladung an Vorurteilen, Gerüchten, Ängsten kommt auch die Polizei bei der Befragung nicht an. Auch die Eltern einer Mitschülerin forcieren die Hetze und bald schließt sich ein gewaltbereiter Mob zusammen. Wird es dem besonnenen Lehrer und ein paar vernünftigen Mitschülern gelingen, etwas Schlimmes zu verhindern?

Flyer

Aufführungstermine

21. Juli 2018 um 19:00 Uhr
22. Juli 2018 um 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Gewölbekeller im Jugend- und Familienzentrum Bürgerhaus Böckingen
Kirchsteige 5
74080 Heilbronn

Infos zur Theaterwerkstatt

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation