Wir sind …

Eine ambulante Einrichtung der Hilfe zur Erziehung, die im §27ff, §35a und §41SGB VIII, Kinder- und Jugendhilfegesetz, geregelt ist. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen, sozialen und schulischen Entwicklung nach Empfehlungen des Jugendamts. Deren Eltern beraten wir in Erziehungsfragen.

Unser Einzugsgebiet umfasst Lauffen, Nordheim/Nordhausen, Talheim, Neckarwestheim und Flein. Wir arbeiten eng mit dem Jugendamt, den Schulen und anderen Institutionen im Gemeinwesen zusammen. Das Angebot ist für die Familien kostenfrei. Antrag, Gewährung und Finanzierung erfolgt über das Jugendamt des Landkreises Heilbronn.

Wir bieten …

  • Gruppenpädagogische Angebote, d.h. eine gezielte Förderung im Rahmen einer Gruppe (z.B. Sozialtraining)
  • Einzelförderung, d. h. intensive Begleitung von Kindern / Jugendlichen (und deren Familien) bei persönlichen und sozialen Problemen
  • Zusammenarbeit mit Eltern, z.B. Beratungsgespräche, Elterntraining in der Gruppe sowie weitere Angebote

Wir unterstützen …

  • Kinder und Jugendliche beim Ausbau sozialer Kompetenzen und bei der Steigerung der schulischen Lern- und Leistungsfähigkeit
  • Eltern in der Wahrnehmung ihrer Erziehungsverantwortung und bei der Erweiterung ihrer Erziehungskompetenzen
  • Familien bei der Lösung sozialer und familiärer Probleme und bei der Integration im Gemeinwesen

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation